Märchen

Bibliothek der Märchen: Eine stattliche Auswahl klassischer Märchenonkel hat das Projekt Gutenberg versammelt, allen voran die Gebrüder Grimm und Hans Christian Andersen. Zu lesen sind weiterhin einige Kunstmärchen der deutschen Romantik und Volksmärchen. Bloß eine Märchen-Oma ist nicht dabei.

Märchenkristall: Eine prallvolle Site, in der man sich verlaufen kann wie Hänsel und Gretel im finsteren Wald. Doch ob Bekanntes oder Internationales, Märchendeutungen, Einsendungen von Besuchern oder Weiterleitendes - zum Knuspern wird jeder etwas entdecken.

1000 Märchen: Bekannte Märchenautoren wie die Gebrüder Grimm, Hans Christian Andersen und Wilhelm Hauff sind selbstverständlich dabei. Aber auch unbekanntere Märchenschreiber wie Josef Haltrich, Ludwig Bechstein oder Johann Wilhelm Wolf tragen ihren Teil zu den 1000 Märchen bei. Und sollte noch eins fehlen, darf man auch selbst eins einschicken.

dgl-logo

Themenübersicht

Linkvorschlag
Toter Link

Neuigkeiten
Impressum